© 2019 Profalting GmbH

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

Profalting GmbH
 

Spezialisierung auf Versicherungen,

Vorsorgeeinrichtungen & Krankenkasse

 

Professional Consulting

 

Bei uns stehen Sie an erster Stelle, deshalb wollen wir Ihnen dabei helfen zukunftssicher in den Alltag zu steigen.

Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Termin und erfahren Sie, wie man sich richtig absichern und gleichzeitig sparen kann.

Zur Terminvereinbarung

 

Viele Menschen unterschätzen gewisse Umstände!

Ursachen für Invaliditätsfälle

Psychische Krankheit

- Nervensystem

- Knochen und Bewegungsorgane

- Unfälle

- Geburtsgebrechen

- Andere Ursachen

Quelle: Bundesamt für Sozialversicherungen BVS und Bundesamt für Statistik BFS, 2017/2018

Ursachen für Todesfälle

- Kreislaufsystem (Hirn/Herz)

- Krebs

- Atmungsorgane

- Unfälle und Gewalteinwirkung

- Geburtsgebrechen

- Übrige Todesursachen

Quelle: Bundesamt für Sozialversicherungen BVS und Bundesamt für Statistik BFS, 2017/2018

Finanzplanung

Wir stellen Ihnen eine sinnvolle Finanzplanung zusammen, die auf Sie abgestimmt ist.

Ihre Zukunft hat die oberste Priorität.

Krankenkasse

Viele versichern ihr Auto Vollkasko, aber lassen ihre Gesundheitsvorsorge nur "Haftpflicht" versichern. Wir ändern Ihre Denkweise und zeigen Ihnen, wie Sie einen Mehrwert generieren können.

Vorsorge

Sorgen Sie sich für das kommende Alter vor, ansonsten tut das niemand. Erlauben Sie uns Ihnen in dieser grundliegenden Sache zur Hand zu gehen.

Versicherung

Ihr Schutz ist uns wichtig! Mit der richtigen Auswahl der Versicherungen sorgen Sie für Schutz und Sicherheit.

 

Die ausbezahlten Renten überstiegen die Einnahmen der AHV im vergangenen Jahr um gut 1 Milliarde Franken. Zusammen mit den negativen Ergebnissen an den Kapitalmärkten hat das Sozialwerk 2,2 Milliarden verloren.

Die AHV schreibt ein Defizit von 
2,2 Milliarden Franken

AHV_NZZ_Profaltin

Das Tiefzinsumfeld schlägt auf die Pensionskassen durch: Wer heute 30 Jahre alt ist, wird wohl ein Drittel weniger Altersguthaben haben, als gedacht. Da hilft nur: privates Sparen.

Tiefzinsen lassen Pensionskassen-Guthaben um ein Drittel sinken

2._Säule_Problematik.jpg

Der Vergleichsdienst erwartet, dass die Krankenkassenprämien weiter steigen – weil die Patienten immer mehr medizinische Leistungen beanspruchen.

Prämien könnten 2020 um bis zu drei Prozent steigen

857EFE428ACF8CACA7C20C2CF0638E66.jpg

Schweizerinnen und Schweizer schliessen viele Versicherungen ab – zum Teil auch solche, die sie gar nicht brauchen. Zudem gelten sie als wenig wechselwillig. Vergleichen lohnt sich aber.

Versicherungen zu vergleichen, lohnt sich

Versicherung Vergleich.jpg